Hypnose Behandlung in Nürnberg

Hypnosetherapie

Hypnosetherapie ist Psychotherapie, in der Hypnose eingesetzt wird. Sie entspricht vermutlich am ehesten dem, was ein Klient von einer medizinischen Hypnose erwartet. Von der Vorgehensweise muss sie von der Hypnotherapie abgegrenzt werden, bei der das Vorgehen indirekter ist. Beide Ansätze haben ihre Stärken.

Was verbindet Hypnosetherapie und Hypnotherapie?

  • Sie behalten während der gesamten Zeit die Kontrolle über das, was geschieht. Sie sind nicht willenlos, wie das in schlechten Darstellungen von Hypnose manchmal gezeigt wird.
  • Entscheidend ist, wie bei den meisten Psychotherapieverfahren, dass ein tragfähiges Vertrauensverhältnis zwischen Klient und Behandler besteht. Der Klient muss zudem Vertrauen zur Methode haben und offene Fragen unbedingt ansprechen.
  • Beide Verfahren nutzen einen Entspannungszustand um den Fokus auf inneres Erleben zu richten. Das Ziel ist eine Klärung des inneren Konfliktes, ein besseres Verständnis der eigenen Muster und eine gezielte Unterstützung bei Veränderungen.

Hypnosetherapie ist eher direktiv.

Bei der Hypnosetherapie erfolgt zunächst das Einleiten des Entspannungszustandes, auch Induktion genannt. Danach werden  dem Klienten ein speziell für sein Anliegen erstellter Text angeboten, indem der Behandler diesen anleitet. Der Klient wählt intuitiv aus den vielen sprachlichen Formulierungen die aus, die sein Unterbewusstsein für hilfreich hält. Meist entstehen automatisch innere Bilder, Zusammenhänge werden besser verstanden, Lösungsideen entwickelt.

Verschiedenste Anwendungsgebiete sind möglich, von der Behandlung von Angst, Schmerzen bis hin zu eher kommerziellen Gebieten wie Abnehmen mit Hypnose oder Raucherentwöhnung.

Hypnosetherapie ist eher direktiv, d.h. ein bisschen wie Autogenes Training. Nur eben viel kreativer, mit viel mehr Angeboten für innere Bilder und zielgerichtet für die Behandlung von psychischen Symptomen oder Erkrankungen.

 

In meiner Praxis in Nürnberg nutze ich beide Methoden. Es hängt von Ihrer Ausgangssituation und Zielsetzung ab, welche Methode geeigneter erscheint und wie Hypnosetherapie oder Hypnotherapie im Rahmen von Coaching und Psychotherapie zum Einsatz kommen.

Stellen Sie alle Fragen zu Hypnose, die Sie bewegen. Entweder Sie finden auf meiner Seite die Antworten oder Sie schicken mir Ihre Frage über Email oder das Kontaktformular. Vertrauen zur Methode und zum Behandler sind sehr wichtig.

Haben Sie noch Fragen oder wollen Sie einen Termin vereinbaren? Dann freue ich mich über Ihre Anfrage.